Die touristische Nachrichtenagentur
Seit 1981

Archive for Dezember 2015

KW 52/15 – Fußballstars ganz nah: Urlaub mit Robben, Hummels & Co

„WINTER ADIEU“. SO LAUTET DERZEIT DAS MOTTO IM DEUTSCHEN PROFIFUßBALL: 16 VON 18 MANNSCHAFTEN DER ERSTEN BUNDESLIGA BEREITEN SICH IN ATTRAKTIVEN URLAUBSZENTREN BEI ANGENEHMEN TEMPERATUREN AUF DIE RÜCKRUNDE VOR. Das heißt auch: Wer dort jetzt Ferien macht, ist Robben, Hummels & Co ganz nah – bei den öffentlichen Trainingseinheiten und Testspielen oder auch am Frühstücksbuffet.…

Weiterlesen

KW 51/15 – Brückentage 2016: Kluge Planung bringt mehr Freizeit

BRÜCKENTAGE STRECKEN DEN URLAUB. DAS IST AUCH 2016 SO – OBWOHL ES NICHT SO ARBEITNEHMERFREUNDLICH AUSFÄLLT WIE DAS VORJAHR. WER SEINE FERIEN KLUG PLANT, GEWINNT TROTZDEM ZAHLREICHE URLAUBSTAGE HINZU. Schon der Jahreswechsel bietet sich an – wenn man in Bayern, Baden-Württemberg oder Sachsen-Anhalt wohnt, wo der Dreikönigstag (6.1.) ein Feiertag ist. Wer sich dort vom…

Weiterlesen

KW 50/15 – Lotterie, Traubenschnaps, Sinterklaas: Wie andere Länder Weihnachten feiern

WEIHNACHTEN GIBT ES WELTWEIT. DOCH ES WIRD ÜBERALL ETWAS ANDERS BEGANGEN – DIE BRÄUCHE UNTERSCHEIDEN SICH. Australien. Auf dem fünften Kontinent beispielsweise findet Weihnachten mitten im Hochsommer statt: An den Stränden und Pools steigen am zweiten Weihnachtsfeuertag Partys – bei Temperaturen von bis zu 40 Grad im Schatten. Natürlich gibt es Truthahn-Barbecues – und sogar…

Weiterlesen

KW 49/15 – Glühwein unterm Zuckerhut

CHRISTMAS-SHOPPING: TOP-TIPPS IN ACHT BELIEBTEN STÄDTEZIELEN. Dubai. Gucci, Gold, Gewürze: Das Emirat am Persischen Golf bietet besonders zur Weihnachtszeit außergewöhnliche Shoppingerlebnisse. Allein in der riesigen Mall of the Emirates (www.malloftheemirates.com) im Stadtteil Al Barsha glitzern in mehr als 450 Geschäften die künstlichen Eiskristalle um die Wette. Designerware wird zum Tiefpreis losgeschlagen – und nach dem…

Weiterlesen

KW 48/15 – SEX, KLO, CIA: Flughafen-Codes – was die oft komischen Kürzel bedeuten

  OHNE SIE WÄRE DIE WELTWEITE LUFTFAHRT UNDENKBAR: DIE DREISTELLIGEN FLUGHAFENKÜRZEL STEHEN FÜR DIE NAMEN VON RUND 11 000 FLUGHÄFEN – VON AAA WIE ANAA AUF DEM TUAMOTU-ARCHIPEL IM SÜDPAZIFIK BIS ZZU FÜR MZUZU IM SÜDOSTAFRIKANISCHEN MALAWI. Damit vereinheitlicht die International Air Transport Association (IATA) seit den 30-er Jahren die Luftverkehrs-Logistik: Alle Abfertigungsschritte bei der…

Weiterlesen