Die touristische Nachrichtenagentur
Seit 1981

Archive for Mai 2017

KW 21/17 – Nichts für Vegetarier: Das Schinkenfest von San Daniele

AN KLARER BERGLUFT GETROCKNET UND NUR MIT MEERSALZ EINGERIEBEN. AUS SCHWEINEN DER PO-EBENE UND MINDESTENS 13 MONATE GEREIFT: FÜR KENNER GEHÖRT DER SAN DANIELE-SCHINKEN ZU DEN BESTEN DER WELT. Dass das so bleibt, ist Sache der Prosciuttificos: Die Bruderschaft der Schinkenhersteller wacht mit Argus-Augen auf die Qualität. „Parma ist für Proleten und der spanische Bellota…

Weiterlesen

KW 20/17 – Venedigs Danieli: Ein Ferientag in einer Hotellegende

GOETHE, WAGNER, GEORGE SAND: SIE ALLE SCHÄTZTEN VENEDIGS BERÜHMTESTES HOTEL. GENAU SO BUNT DIE AKTUELLE GÄSTELISTE: HOLLYWOOD-STARS GEHEN EIN UND AUS. Sachte dockte das Wassertaxi an, Personal stand bereit: Alles ging ganz fix, wenig später war das Gepäck auf dem Zimmer. Was heißt schon Zimmer: Es war ein Gemach mit Parkettboden im gotischen Stil, mit…

Weiterlesen

KW 19/17 – Yangon: Tempel, Tuk-Tuks, Tropenhitze

EINE STADT WIE KEINE ANDERE IN FERNOST: MYANMARS MILLIONEN-METROPOLE – FAST MAGISCH, DOCH LEICHT MARODE. MACHT NICHTS: DAS LÄCHELN DER MENSCHEN ÜBERTÜNCHT ALLES. „Shwe“. Auf Burmesisch heißt das Gold. Doch das Wort steht für mehr: „Shwe“ ist ein Lebensgefühl – und Licht über dem Land. Es steht auch für das sonnige, friedfertige Wesen seiner Menschen.…

Weiterlesen

KW 18/17 – Gebremster Sturzflug: Aus dem Wörterbuch der Fliegerei

WIE ÄRZTE, WERBER ODER IT-LEUTE: AUCH PILOTEN HABEN IHRE EIGENE SPRACHE Luftfahrt ist ohne Terminologie nicht denkbar – der Fachwortschatz gilt weltweit. Allein unter A finden sich hunderte von Wörtern, die jeden Englischlehrer zur Verzweiflung treiben: Airborne cosmic radiation warning equipment beispielsweise ist das Bordwarngerät für kosmische Strahlungen. Unter B fallen im Wörterbuch der Airliner…

Weiterlesen

KW 17/17 – In aller Munde: Mallorcas Salz

ALS MITBRINGSEL BELIEBT WIE KAUM EIN ANDERES SOUVENIR: „WEIßES GOLD“ VON DER GRÖßTEN INSEL DER BALEAREN. 12 Uhr mittags, es geht hoch her am Herd. Marc Fosh macht Entenbrust mit Eukalyptus und Ananas – und langt immer wieder in kleine Döschen. Flor de Sal ist darin – mit unterschiedlichen Geschmacknuancen. „Unentbehrlich beim Kochen“, schmunzelt der…

Weiterlesen